Dokumentation

dokument_info

Ein wesentlicher Bestandteil der täglichen Arbeit mit unseren Klienten ist die Pflegedokumentation. Sie hat die Aufgabe, wichtige Informationen zentral zusammenzuführen sowie die einzelnen Schritte der Pflege aufzuzeichnen. Die Abläufe sind nachvollziehbar und werden bei Bedarf rasch angepasst. Bereits seit Mai 2005 arbeitet das gesamte MIK OG-Team mit einer mobilen Datenerfassung. Mit dem Smartphone erfolgt die Dokumentation und die Eingabe des Pflegeprozesses. Das hat den Vorteil, in der Betreuung eine möglichst schnelle, überaus genaue und effiziente Durchführung der Pflege aufzuzeichnen. Die Archivierung, die Verrechnung sowie die Treuhandkontoverwaltung laufen auf Basis von Microsoft-Navision. Dies bietet uns eine schnelle Informationsweitergabe und eine interne Kontrollmöglichkeit.



Kommentare sind geschlossen.